Herzlich Willkommen

Wir begrüßen Sie auf der Seite des Gertrud Teufel-Seniorenzentrums. Das Gertrud Teufel-Seniorenzentrum wird von der großen Kreisstadt Nagold als selbständiger Eigenbetrieb geführt und getragen.

Leben, Wohnen – sich geborgen fühlen – haben im Gertrud Teufel-Seniorenzentrum in unserem ganzheitlichen Betreuungskonzept einen hohen Stellenwert. Wir sind ein nach zeitgemäßen Maßstäben vorbildlich geführtes Seniorenzentrum.

Den Pflegebetrieb haben wir zum Jahresende 2019 leider einstellen müssen.

Unser Leitbild

Menschen sind Individualisten. Jeder Mensch ist eine einzigartige Persönlichkeit. Daraus ergibt sich für uns die Verpflichtung den persönlichen Freiraum aller Bewohner/Innen zu respektieren und helfend zur Seite zu stehen. Dazu gehört auch Selbstbestimmung, Entscheidungsfreiheit und Lebenszufriedenheit eines jeden Menschen zu fördern und zu erhalten.

Betreutes Wohnen

Das betreute Wohnen ist ein Angebot für Senioren, die weitgehend selbständig in einer gemieteten eigenen Wohnung bei uns im Seniorenzentrum wohnen und leben möchten.

Alle Wohnungen sind barrierefrei, hell und freundlich. Fast alle Wohnungen verfügen über ein Wohn- und ein Schlafzimmer; eine geräumige Einbauküche ist ebenfalls vorhanden. Ebenso gehören ein Stellplatz für Waschmaschine und Trockner, entweder in der dazu gehörigen Waschküche oder in der eigenen Wohnung dazu.

Ein Wahlleistungskatalog ermöglicht Ihnen, verschiedene Dienstleistungen abzurufen, z. B. Teilnahme an den Mahlzeiten, Wohnungs- und Wäschereinigung und weitere Angebote, die dann monatlich abgerechnet werden.

Ein Notruf für jede Wohnung ist obligatorisch; dieser ist mit der Diakoniestation Nagold verbunden.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine persönliche Beratung?



Ihre Ansprechpartner

Geschäftsführung und Heimleitung
Frau Mechthild Mohr

Telefon: 0 74 52 / 84 89 - 400
Mail: mechthild.mohr@gtsz.de

Betreutes Wohnen
Frau Anja Ackermann-Luz

Telefon: 0 74 52 / 84 89 - 435
Mail: anja.ackermann-luz@gtsz.de